Sie suchen die beste Baufirma?

Baufirma Neustadt Weinstraße

Mit dem richtigen Grundstück den Traum vom Eigenheim verwirklichen

Baufirma Neustadt WeinstraßeDas richtige Grundstück stellt an Bauherren einige Anforderungen: Wer sich auf die Suche macht, wird viele Ecken finden, in denen sich das Wohnen auf den ersten Blick als besonders vorteilhaft darstellt – ein Praxistest fällt oft aber gar nicht so positiv aus, wie zunächst gedacht.

Das ist übrigens unabhängig davon, ob Sie mit einer Baufirma in Neustadt an der Weinstraße ein Haus bauen wollen oder aber in Eigenregie vorgehen: Das richtige Grundstück ist für alle Bauvorhaben von übergeordneter Bedeutung.

Wesentlich für die Entscheidung ist immer die Frage, was die Bauherren eigentlich vom zukünftigen Eigenheim erwarten. Gerade für typische Großstadtbewohner wird es in ländlichen Gegenden zum Beispiel schnell eintönig und langweilig. Gleiches gilt für Familien mit Kindern: Wer abseits von Einrichtungen wie Kindergarten und Schule wohnt, ist mit zeitlichen und finanziellen Belastungen konfrontiert, die auf lange Sicht die eigene Lebensqualität nachhaltig beeinflussen.

Großes oder kleines Wohngebiet?

WohngebietTypische Neubaugebiete zeichnen sich in der Regel dadurch aus, dass auf einer begrenzten Fläche zahlenmäßig viele neue Hausbesitzer zusammenkommen. Das gilt nicht nur für die mittlerweile sehr beliebten Reihenhaussiedlungen: Auch freistehende Einfamilienhäuser können – in Abhängigkeit vom Bebauungsplan der Gemeinde – schnell eine große Anzahl an Menschen auf einem begrenzten Raum zusammenführen.

Hier hilft oft die Wahl eines Grundstücks außerhalb der angesagten Wohngebiete: Je weiter außerhalb das Grundstück liegt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, auch um das Grundstück herum genug Fläche zu finden, die noch unbebaut bzw. unbewohnt ist. Der Nachteil: Hier finden sich auch wenig soziale Kontakte – gerade für Kinder ist das oft wenig vorteilhaft.

Wichtig zu wissen: Bevor Sie sich für ein Grundstück entscheiden, sollten Sie sich im Vorfeld über die Erschließungskosten informieren. Diese können ganz unterschiedlich ausfallen und haben einen direkten Einfluss auf das eigene finanzielle Budget rund um das eigene Bauprojekt. Hierbei sollten Sie auch gleich abklären, welche Art der Bebauung für das Grundstück überhaupt zugelassen ist – nicht immer lassen sich architektonische Wünsche auf jedem Grundstück verwirklichen.

Überlegen Sie daher zunächst, welcher Ort bzw. welche Gemeinde für Ihr Eigenheim in Betracht kommt. Gehen Sie danach gezielt auf die Suche und schauen Sie sich die verschiedenen Grundstücke vor Ort an – sprechen Sie eventuell auch mit potenziellen Nachbarn und fragen nach den Erfahrungswerten von Bauherren, die ihr Bauprojekt in der Nähe bereits umgesetzt haben. Auch subjektive Eindrücke können bei der Entscheidungsfindung weiterhelfen. Schließlich sollten Sie die ganze Familie in die Überlegungen für das perfekte Grundstück miteinbeziehen, denn: Alle Familienmitglieder sollten sich dort wohl fühlen und ein Gefühl von Zuhause entwickeln!

Wir beweisen täglich unser Können und lernen dabei ständig hinzu.

Sehen Sie hier einige unserer erfolgreichen Kundenprojekte:

Jetzt Termin vereinbaren!

/ +49 (0)6323 5035 / info@dickbau.de

Seien Sie schnell, und sichern Sie sich einen Termin zu Sonderkonditionen. Klicken Sie auf den Button!