Landau Haus bauen

So finden Bauherren das perfekte Grundstück für das Eigenheim

Landau Haus bauenWer die Entscheidung getroffen hat und in Landau ein Haus bauen möchte, der muss zunächst überlegen, wo überhaupt das Bauprojekt stehen soll. Das richtige Grundstück zu finden ist dabei gar nicht so einfach – hier spielen zahlreiche Überlegungen eine übergeordnete Rolle. Dabei ist nicht nur das eigene finanzielle Budget von Bedeutung: Auch Rahmenbedingungen sollten bei der Suche nach dem perfekten Grundstück mit einbezogen werden, denn schließlich muss die Lage des Grundstücks eine Vielzahl an Bedürfnissen erfüllen.

Welche Faktoren sollten bei der Grundstückssuche beachtet werden?

GrundstückssucheDie gute Nachricht vorweg: Es gibt kein Grundstück, das sich pauschal für alle Bauherren eignet. Abhängig von den individuellen Bedürfnissen fällt die Entscheidung daher bei allen Häuslebauern anders aus. Dabei ist natürlich die Lebenssituation von Bedeutung: Familien mit Kindern haben andere Vorstellungen und Erwartungen als typische Großstädter oder Senioren, die oft von dem Wunsch nach mehr Ruhe geprägt sind.

Folgende Faktoren spielen dabei oft eine zentrale Rolle:

  1. Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr: Die meisten Bauherren sind zwar mobil – doch eine Anbindung an den ÖPNV ist auch abseits des eigenen PKW eine gute Sache und ein Argument für ein bestimmtes Grundstück. Denken Sie an Situationen, in denen der eigene Wagen vielleicht nicht zur Verfügung steht oder aber auch an Zeiten, in denen Sie aus anderen Gründen auf die Anbindung per Bus und Bahn angewiesen sind. Wenn Sie Kinder haben, sind auch für diese die öffentlichen Verkehrsmittel von Bedeutung: Ob Schule oder Ausbildung – der ÖPNV ist häufig für die ganze Familie von großer Wichtigkeit.
  2. Lage zur eigenen Arbeitsstätte: Pendeln ist in – aber stundenlange Fahrten zur Arbeit und nach Feierabend wieder zurück steht bei den wenigsten Bauherren ganz oben auf der Wunschliste. Bei der Suche nach dem perfekten Baugrundstück sollten Sie daher auch berücksichtigen, wie nah (oder eben entfernt) das zukünftige Eigenheim von Ihrer beruflichen Wirkstätte entfernt liegt. Auch hier gilt: Nicht immer steht vielleicht das eigene Auto zur Verfügung – auch dann muss es möglich sein, zur Arbeit zu kommen.
  3. Entfernung zu wichtigen Einrichtungen: Schule, Kindergarten, Einkauf – das tägliche Leben spielt sich nicht nur in den eigenen vier Wänden ab. Wie weit liegt das Grundstück von wichtigen Einrichtungen entfernt? Sind Einkäufe auch möglich, wenn Sie kein Auto zur Verfügung haben? Zumindest die Erledigungen des täglichen Bedarfs sollten unkompliziert zu bewältigen sein – eine schlechte logistische Anbindung rächt sich in Situationen, in denen Sie vielleicht darauf angewiesen sind. Das gilt gerade auch für Familien mit Kindern: Kindergarten oder Tagesmutter sollten in überschaubarer Entfernung liegen – und keinen großen Zeitaufwand erfordern!

Wir beweisen täglich unser Können und lernen dabei ständig hinzu.

Sehen Sie hier einige unserer erfolgreichen Kundenprojekte:

Jetzt Termin vereinbaren!

/ +49 (0)6323 5035 / info@dickbau.de

Seien Sie schnell, und sichern Sie sich einen Termin zu Sonderkonditionen. Klicken Sie auf den Button!